DIE GRÜNE APOTHEKE – Vom Hortus Medicus zur Pharmaforschung

Ausstellung in der Orangerie und im Freigelände | 9. Juni bis 5. September 2018

Die Heilpflanzenkunde kann als eine der ältesten Wissenschaften angesehen werden und Botanische Gärten haben sich vielfach aus Klostergärten entwickelt. Sie stehen jedoch auch ganz aktuell im Zusammenhang mit der Pflanzenheilkunde.

In der Ausstellung werden sowohl altbewährte als auch noch weitgehend unbekannte Arzneipflanzen im Detail vorgestellt – von Arnika, Salbei und Knoblauch bis hin zu Schlafmohn, Eibe oder Maiapfel. Themenposter informieren über Fakten rund um Pflanzen in der Heilkunde, zum Beispiel:

  • Zubereitung pflanzlicher Drogen und Arzneimittel
  • Gesetzliche Regelungen rund um Arzneipflanzen und Arzneimittel
  • Superfood – was steckt dahinter?
  • Giftpflanzen in der Heilkunde
  • Arzneipflanzen im Welthandel
  • Aktuelle Forschungsfragen
  • Heilpflanzen versus Natur- und Artenschutz

Die Ausstellung beginnt im Rahmen der bundesweiten Woche der Botanischen Gärten.

Die Grüne Apotheke – Ausstellungsbroschüre

Die begleitende Ausstellungsbroschüre fasst sämtliche Ausstellungsinhalte im praktischen Mitnahmeformat zusammen, ergänzt durch einige vertiefende Essays. Sie enthält 75 farbige, reich bebilderte Seiten und wurde vom "Verband Botanischer Gärten e.V." herausgegeben (2018).

Gefördert über den "Freudeskreis des Botanischen Gartens der Heinrich-Heine-Universität e. V." ist sie gegen eine Schutzgebühr von 7,- Euro bei den Mitarbeiter/innen und dem Aufsichtspersonal des Botanischen Gartens erhältlich.

Rahmenprogramm

Führung: Wissenschaft und mehr
Dipl. Biol. Dr. Joachim Busch | Team Grüne Schule
Samstag | 09. Juni | 13.00 Uhr | Treffpunkt vor der Kuppel

Führung: Die grüne Apotheke
Prof. Dr. Rainer Kalscheuer  | Pharmazeutische Biologie und Biotechnologie
Samstag | 09. Juni | 15.00 Uhr | Treffpunkt vor der Kuppel

Führung: Heilpflanzen
Barbara Wollborn | Biologin | Team Grüne Schule
Sonntag | 10. Juni | 15.00 Uhr | Treffpunkt vor der Kuppel

Vortrag: Cannabinoide bei Epilepsie und Schmerz – Stand der Klinischen Forschung
Dr. Thomas Lauterbach | Consultant, former Head of Clinical Operations Europe, UCB S.A.
Dienstag | 12. Juni | 19.00 Uhr | Geb. 29.01

Führung: Pflanzen für Geist und Seele
Dr. Thorsten Trapp | Dozent | Universitätsklinik der HHU
Sonntag | 17. Juni | 15.00 Uhr | Treffpunkt vor der Kuppel

Führung: Der heilende Garten
Katrin Saran | Pflanzenillustratorin | Team Grüne Schule
Sonntag | 24. Juni | 15.00 Uhr | Treffpunkt vor der Kuppel

Führung: Von Alraune bis Zuckerrübe
Andreas Fischbach | Gartenmeister | Forschung und Lehre
Sonntag | 12. August | 15.00 Uhr | Treffpunkt vor der Kuppel

Führung: Die Schönheit der Heilpflanzen
Katrin Saran | Pflanzenillustratorin| Team Grüne Schule
Sonntag | 19. August | 15.00 Uhr | Treffpunkt vor der Kuppel

Führung: Heilt, schmeckt und duftet
Ursula Hannecke | Reviergärtnerin, HHU | Primrose Gartenberatung und Planung
Sonntag | 16. September | 15.00 Uhr | Treffpunkt vor der Kuppel

Anmerkung: Die Heilpflanzen im Freigelände sind auch noch nach dem 5. September zu sehen.

Adresse

Botanischer Garten

Heinrich-Heine-Universität Universitätsstr. 1
Gebäude: 29.01
40225 Düsseldorf

Direktor

Prof. Dr. Peter Westhoff

Entwicklungs- und Molekularbiologie der Pflanzen
Gebäude: 26.03
Etage/Raum: 02.34
Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenBotanischer Garten