Index Seminum

Botanische Gärten leisten mit ihren umfangreichen Sammlungen einen wesentlichen Beitrag zur Erhaltung der Biologischen Vielfalt von Pflanzen. Der unentgeltliche Samentausch zwischen Botanischen Gärten, Universitätseinrichtungen und vergleichbaren öffentlichen Forschungsinstitutionen ermöglicht es, die Bestände aufrechtzuerhalten und zu ergänzen. (Ein Tausch mit Privatpersonen wird nicht durchgeführt!)

Unser Index Seminum (Samenkatalog) ist hier als PDF-Datei abrufbar: undefinedIndex Seminum BG DUSS 2016. Die Samen sind aus offener Bestäubung in den Gewächshäusern und im Freigelände hervorgegangen (siehe Klimadaten). Hybridisierungen können deshalb nicht ausgeschlossen werden. Bitte verwenden Sie für Bestellungen unser beigefügtes Formular.

mehr...

Bitte beachten Sie folgenden Hinweis:
Seit Inkrafttreten des "Übereinkommens über die Biologische Vielfalt" (Rio de Janeiro, 1992) ergibt sich für Botanische Gärten, besonders im Zusammenhang mit dem Samentausch, die Notwendigkeit zur Beachtung des Artikels 15-2 (Zugang zu Genetischen Ressourcen). Der Botanische Garten der Universität Düsseldorf geht davon aus, dass alle Abnehmer von Samen- und/oder Pflanzenteilen aus dem Index Seminum und generell aus dem Botanischen Garten mit diesen so umgehen, dass keiner der Artikel des Übereinkommens oder seiner Folgeabkommen (Nagoya-Protokoll) verletzt wird. Wir geben das Pflanzenmaterial nur unter folgenden Bedingungen ab:

  1. Es wird ausschließlich ohne Verfolgung von kommerziellen Absichten für wissenschaftliche Forschung, Arterhaltungskulturen, Ausbildung und Öffentlichkeitsarbeit verwendet.
  2. Falls das von uns bereitgestellte Material in irgendeiner Form für kommerzielle Zwecke verwendet wird oder werden soll, ist in jedem Fall eine schriftliche Erlaubnis des Botanischen Gartens der Universität Düsseldorf einzuholen. Wir verpflichten uns selbst, die Ursprungsländer in angemessener Form an etwaigen Vorteilen aus dieser Nutzung zu beteiligen.
  3. Die Weitergabe des von uns bereitgestellten Materials an Dritte ist nur mit vorheriger schriftlicher Erlaubnis des Botanischen Gartens der Universität Düsseldorf möglich.

Adresse

Botanischer Garten

Heinrich-Heine-Universität Universitätsstr. 1
Gebäude: 29.01
40225 Düsseldorf

Direktor

Prof. Dr. Peter Westhoff

Entwicklungs- und Molekularbiologie der Pflanzen
Gebäude: 26.03
Etage/Raum: 02.34
Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenBotanischer Garten