Erhaltungsaufwand für Bäume im innerstädtischen Bereich

Zum Vergrößern anklicken.

Eingeladen sind alle, die an Baumerhaltungs-
maßnahmen interessiert sind. Der Themen-
bereich ist auch für private Grundstücks-eigentümer sehr interessant. Es sollen die von der Gesetzgebung festgelegten Aufwands-größen bei Baumerhaltungsmaßnahmen noch einmal veranschaulicht werden. Das Spektrum reicht von der richtigen Baumauswahl für den jeweiligen Standort, über die vom Gesetzgeber vorgeschriebenen Sicherheitskontrollen, bis hin zu dem praktischen Erhaltungsaufwand in Form von vegetationstechnischen Aufwendungen. Das Bild zeigt einen Trompetenbaum (Catalpa bignonioides) im Botanischen Garten mit einer Seilsicherung in der Krone.

Führung am Sonntag, 27. Mai 2018 um 15 Uhr

Referent: Heinz Diehl (Technischer Leiter des Botanischen Gartens)

Veranstalter: Freundeskreis Botanischer Garten der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf e.V.

Wo: Treffpunkt ist vor dem Kuppelgewächshaus des Botanischen Gartens. Interessierte sind herzlich willkommen!

Adresse

Botanischer Garten

Heinrich-Heine-Universität Universitätsstr. 1
Gebäude: 29.01
40225 Düsseldorf

Direktor

Prof. Dr. Peter Westhoff

Entwicklungs- und Molekularbiologie der Pflanzen
Gebäude: 26.03
Etage/Raum: 02.34
Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenBotanischer Garten