Zum Inhalt springenZur Suche springen

Newsletter


Am Samstag, 8. Juni noch nichts vor?

Im Botanischen Garten feiert der Freundeskreis sein 40-jähriges Bestehen! Nach dem Festakt (ab 13 Uhr) wird es im Garten ein Rahmenprogramm und Mitmachangebote für alle Interessierten geben, darunter Mikroskopieren unter Anleitung, Führungen, Gärtnern mit Zukunftspflanzen, Mal-Workshops, eine Schnitzeljagd für Kinder uvm.

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen!

Wann & Wo?

Sa, 8. Juni ab 13 Uhr

Freigelände im Botanischen Garten


Chorgesang im Südafrikahaus

Zum Auftakt unserer Feierlichkeiten zum 40-jährigen Bestehen des Freundeskreises gibt es am 14. April um 14:30 Uhr Lieder aus Afrika im Südafrikahaus zu hören.

Der Chor Makwaya hat sich seit zwanzig Jahren den Gesängen aus verschiedenen afrikanischen Ländern verschrieben. Die ohne Noten, eben auf afrikanische Art mit Vorsingen, Nachsingen und Einprägen einstudierten Chorgesänge vermitteln sowohl Sängern als auch Zuhörern pure Lebensfreude. Sie bezaubern durch ihren ungewöhnlichen Klang und ihre Rhythmik.

Kommen Sie zu dem kleinen Konzert ins Südafrikahaus und lassen sich als Zuhörer auf eine musikalische Reise durch Afrika mitnehmen.

www.Makwaya.de


News-Artikel Frühjahrsspaziergang


Mini Exkursionen

Botanische Spaziergänge und Besuche von Gärten in der Region, organisiert von Mitgliedern für Mitglieder, finden in unregelmäßigen Abständen  zusätzlich zum Programm von März bis Oktober statt. Orte und Termine finden Sie hier bzw. auf Facebook und Instagram. Gäste sind herzlich eingeladen teilzunehmen!


Blogbeitrag vom 17.11.2023
Dieses Baumes Blatt ...
Ginkgo biloba, eine Relikt aus fernen Zeiten

Was für Superlative! Ginkgo biloba ist der letzte Vertreter einer uralten Pflanzenfamilie. “Lebendes Fossil” nannte Charles Darwin ihn, der Baum gilt in Asien als heilig, er überlebte den Abwurf der Atombombe auf Hiroshima, wurde zum Baum des Jahrtausend ernannt und Goethe machte ihn in seinem Gedicht “Ginkgo biloba” unsterblich. Woher kommt so viel Enthusiasmus?

Lesen Sie weiter unter: https://duesselbotanica.de/

Vorträge, Führungen, Exkursionen

Vorträge des Freundeskreises - ein Ort zum Kennenlernen!

Jeweils am zweiten Dienstag im Monat bietet der Freundeskreis spannende Vorträge im Seminarraum des Wirtschaftsgebäudes des Botanischen Gartens (Geb. 29.01), 1. Etage, an. 
Zu allen Veranstaltungen sind interessierte Gäste herzlich willkommen! Eine gute Gelegenheit, um den Botanischen Garten und seine Freunde und Freundinnen kennenzulernen. Wir freuen uns, Sie mit einem kühlen Getränk begrüßen zu dürfen!
Eine Anmeldung für den jeweiligen Vortrag ist nicht notwendig.

Sie möchten gerne von zuhause per Zoom am Vortrag teilnehmen? Dann schreiben Sie uns unter  eine E-Mail und Sie erhalten den Link zur Teilnahme per Zoom.

Hier finden Sie das aktuelle Programm

Besuchen Sie uns auch auf Instagram und Facebook!


Führungen des Freundeskreises - teilnehmen ohne Anmeldung!

Abwechslungsreiche Führungen zu unterschiedlichen Themen werden von Frühjahr bis Herbst jeden Sonntag um 15 Uhr angeboten. Treffpunkt ist jeweils vor der Kuppel. Sie haben Fragen zum Freundeskreis? Ein Mitglied ist meistens vor Ort und beantwortet gerne Ihre Fragen.

Hier finden Sie das aktuelle Programm.

Verschiedenes

Treffpunkt Pflanzenwagen

Ein Highlight für jeden Gartenfreund ist der Pflanzenwagen vor der Kuppel. Hier können Pflanzenfreunde kleine Raritäten gegen Spende für den eigenen Garten erwerben. Diese beliebte Aktion wird von den  Auszubildenden des botanischen Gartens mit vorbereitet und fördert über den Spendenerlös weitere Aktionen im Garten.

Gärtnern und Lernen

Hobbygärtner, die Wissen erwerben oder vertiefen möchten, können unter fachkundiger  Anleitung eigene Erfahrungen beim Jäten, Harken und  Pflanzen machen.  Zum "Lohn" weiht Sie Gartengestalterin  Ulla Hannecke in die Geheimnisse der Pflanzenwelt ein. Die Teilnehmer*innen treffen sich einmal im Monat vormittags  zum gemeinsamen Tun im Garten. Aufgrund der großen Nachfrage empfehlen wir Ihnen, sich rechtzeitig  auf die Warteliste setzen zu lassen. 
Bei Interesse wenden Sie sich bitte per Email an   

duesselbotanica - der Blog zum Botanischen Garten

Aktuelle Informationen über das Leben im Botanischen Garten erhalten Sie in unserem  Blog "duesselbotanica".  Angela Eckert-Schweizer, eine begeisterte Freundin des Gartens,  lädt Sie jeden Monat ein, mit ihr hinter die Kulissen des Botanischen Gartens zu schauen. Viel Vergnügen!
http://www.duesselbotanica.de/ 

Audioguides  für den Botanischen Garten Düsseldorf

Lassen Sie sich von unseren Audioguides durch den Botanischen Garten führen. Der Download für Ihr Smartphone  begleitet Sie auf einem Rundgang auf über 25 Stationen durch den Garten.
Der Exzellenzcluster CEPLAS bietet Wissenswertes über die Pflanzenzüchtung mit lebenden Beispielen.
Weitere Informationen: Hier

Verantwortlichkeit: