Zum Inhalt springenZur Suche springen

Herbst-Führung im Rahmen der Kinder-Uni

Gefördert durch den Freundeskreis des Botanischen Gartens werden in der Schulferien kostenfreie Veranstaltungen für Kinder angeboten. Unter Leitung des Biologen Dr. Joachim Busch, der Designerin und Pflanzen-Illustratorin Katrin Saran und der Pädagogin Doris Reckebeil können Kinder selbst zu Forschern und Entdeckern werden.

Wegen der Corona-Pandemie werden zur Zeit keine Workshops abgehalten, sondern Führungen für je 8 Kinder. Es gelten die aktuellen Versionen der "Corona-Schutzverordnung des Landes NRW" [CoronaSchVO] sowie der "Allgemeinverfügung des Landes NRW". Potentielle Teilnehmer/innen müssen frei von mutmaßlichen Krankheitssymptomen (z. B. Husten, Schnupfen) sein.


Samen und Früchte im Herbst | Doris Reckebeil

Auf einem Weg durch den Botanischen Garten können wir im Herbst viele Früchte und Samen finden. Wir wollen uns anschauen, was die Natur für interessante und vielfältige Formen hervorgebracht hat, letztlich um sich zu vermehren. Manche Früchte und Samen sind für den Menschen essbar, andere werden von uns auf verschiedene, vielfältige Weise genutzt. Wir wollen entdecken, was es alles so gibt!

Foto, © Gerd Fischer: Mit vielen zarten Schirmchen verbreitet der Löwenzahn seine kleinen Früchte.

Termin: Donnerstag, 13.10.2022
Zeit: 10.00 – 11.30 Uhr
Alter: etwa 8 – 12 Jahre
Teilnehmer: max. 8 Kinder
Treffpunkt: Vor dem Kuppelgewächshaus am Haupteingang


Anmeldung unter:

Ort: Botanischer Garten der HHU Düsseldorf | Universitätsstr. 1 | 40225 Düsseldorf

Anfahrt: U79 und U73, Endhaltestelle Universität Ost/Botanischer Garten
Auch nahegelegene Parkplätze sind auf P2 vorhanden.

Verantwortlichkeit: